IAO-Symposium: Produktiv arbeiten mit Digitalisierung und KI

Das am 2. April am Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Oranisation (IAO) statt findende Symposium „Produktiv arbeiten mit Digitalisierung und KI“ zeigt die neuen Möglichkeiten von Digitalisierung und Künstlicher Intelligenz für Sachbearbeitung, Dienstleistungen und Produktion auf. In verschiedenen interaktiven Formaten können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Unternehmen, Forschung und Transferorganistionen über Potenziale, Umsetzungskonzepte und praktische Lösungen von Digitalisierung und KI für produktives Arbeiten austauschen.

Die Veranstaltung auf einen Blick:

  • Vorträge über den Einsatz von Digitalisierung und KI für produktives Arbeiten in Unternehmen
  • Interaktive Workshops zu KI in Sachbearbeitung, Dienstleistungen und Produktion
  • Persönliches Erleben aktueller KI- und Digitalisierungslösungen in den Laboren des Fraunhofer IAO
  • Erfahrungsaustausch und Networking zwischen Unternehmen, Transferakteuren und Forschung

Am Nachmittag finden folgende Workshops statt:

  • Sachbearbeitung produktiv und menschengerecht – KI, Prozesse und Arbeit integriert gestalten
  • How to KI – Wie produzierende Unternehmen KI-Projekte erfolgreich starten
  • Dienstleistungen verbessern – Welche Potenziale bietet KI für Dienstleistungen

 

Weitere Informationen (pdf)

 

Anmeldung